Unsere Redaktion

Andreas Egger
Alter: 20
Wohnort: Bad Mitterndorf (AU)
Job: Student (Informationsmanagement)

Als ich letzten Sommer durch die Straßen spazierte erinnerte ich mich an dieses neue Kickstarter Projekt. OUYA hieß es und offenbar konnten das die Leute gut leiden. Schnell nach Hause und etwas recherchiert. Da steckt wirklich Potenzial dahinter. Doch offenbar kannte das im deutschsprachigen Raum kaum jemand, das musste geändert werden. Kurzerhand also Lukas angeschrieben und eine neue Website war geboren. Heute sehen wir auf diese Zeit zurück und sind stolz darauf, dass wir nicht nur die besten Fans der Welt haben (das ist doch klar!), sondern auch gemeinsam die OUYA bekannter gemacht haben, sodass sie auch bei uns richtig durchstarten kann.

Lukas Reitze
Alter: 20
Wohnort: Kassel (DE)
Job: Auszubildender (Informatikkaufmann)

Die OUYA verwende ich hauptsächlich mit XBMC als Medienclient um über das Netzwerk auf meinen NAS zuzugreifen.
Spielen tue ich alles außer Puzzle und Point and Click. Am liebsten sind mir hitzige Kämpfe gegen Freunde vor der OUYA.

Bei OUYA-News kümmere ich mich in erster Linie um das beobachten verschiedener Quellen. Ich sortiere vor, was von Relevanz sein könnte und was nicht und betreibe einen ersten Informationsabgleich. Diese Informationen werden dann auf das Team aufgeteilt. Außerdem beantworte ich einen Großteil der Kommentare, da ich durch das viele Lesen verschiedenster Informationen immer auf dem neusten Stand der Dinge bin und mir auch schon das ein oder andere Problem auf meinen Streifzügen durchs Netz über den Weg gelaufen ist.

Paul Ziehmer
Alter: 22
Wohnort: Mainz (DE)
Job: Student (Filmwissenschaften und Philosophie)

OUYA, was ist OUYA? Ich dachte ich bekomme hier eine Portion Pommes umsonst.

Nein im Ernst, spätestens seitdem ich Super Meat Boy gespielt habe, bin ich ein kleiner Indiespiele-Fanatiker. 250 Binding of Isaac-Spielstunden sprechen für sich. Mein Steam-Account läuft vor Indiespielen über und ein gutes Indiespiel ziehe ich jederzeit einem Triple-A Titel vor. Deshalb bin ich froh, dass jetzt mit der OUYA eine Konsole herauskommt, die sich gerade diesen Spielen verschrieben hat. Ansonsten studiere ich derzeit Filmwissenschaften und Philosophie mit Aussicht auf Arbeitslosigkeit. Darum ist es wichtig, dass diese Seite ein voller Erfolg wird, damit ich auch von ein wenig was leben kann.

Ich bin vor allem für unseren Youtube-Kanal zuständig. Ich hege und pflege diesen, produziere jede Woche den OUYA-News Wochenrückblick und bin ansonsten noch viel mit dem Schnitt und dem Besprechen der Videos eingebunden. Aber ab und zu werdet ihr auch einen Artikel von mir lesen, da könnt ihr euch sicher sein.

Jonas Platte
Alter: 17
Wohnort: Kassel (DE)
Job: Schüler

Ich bin einer dieser oft als „Nerds“ bezeichneten Personen – auch wenn ich den Begriff nicht mag, weil er hauptsächlich für Leute genutzt wird, die die meiste Zeit am Bildschirm mit Spielen verbringen. Mein definitiv größtes Hobby ist das Programmieren, was ich zu großen Teilen in der Schule gelernt habe.

Bei OUYA-News kümmere ich mich natürlich hauptsächlich um die Dinge, die im Hintergrund laufen; aber ab und zu werdet ihr sicherlich auch mal einen von mir verfassten Artikel entdecken.

Alexander Hölken
Alter: 19
Wohnort: Oslo (NO)
Job: Student (Kunstwissenschaft)

Ich bin eine Person, die existiert. Außerdem befinde ich mich irgendwo nördlich des Wracks der im zweiten Weltkrieg gesunkenen „Blücher“. Was vielleicht mehr relevant für meine Position als Autor für diese Webseite ist: Ich bin seit meinem 14. Lebensjahr in der Indie-Szene unterwegs und interessiere mich besonders für Spiele mit künstlerischem Anspruch, also praktisch alles, was mehr als nur „Entertainment“ bieten will.
Die Ouya kenne ich seit ihren Kickstarter-Tagen – bekommen habe ich sie schlussendlich durch einen heimtückischen Schmuggelversuch aus England raus. Was mich an diesem kleinen 99$-Klotz so fasziniert, ist die Tatsache, dass sie die erste Konsole seit einiger Zeit ist, die wirklich dem Nutzer selber gehört – ich kann auf ihr machen, was ich will, und niemand wird mir meine Plattform wegnehmen oder mich gar verklagen.
Ansonsten geht es mir wie Paul und ich habe derzeit dank Studium nach Interesse einen wunderbaren Blick in die Zukunft der Arbeitslosigkeit.

10 Kommentare

  1. Timm sagt:

    Vielleicht als kleine Info für alle bei denen sich der Verstandstatus unter „globalmail.dhl.com“ nicht ändert: Probiert mal die Trackingnummer (fängt mit „RX“ an) hier zu suchen: https://www.deutschepost.de/sendung/simpleQueryResult.html

    Als Versanddatum einfach das Datum neben „Received & Dispatched“ eingeben.

  2. romke sagt:

    ich wollt euch jungs mal loben bin selbst angehender student und finde weitaus weniger produktive ansätze für meine gewonnene freizeit! super seite und einfach gut gemacht ich danke euch

  3. Sebastian G. sagt:

    Wenigstens eine seite wo man gute infos kriegt… :D weiter so!!!!

  4. MiSchie sagt:

    Sagt mal Jungs, jetzt wo auch ich meine Ouya endlich habe, könnte ich da nicht auch zum weiteren Erfolg der Seite beitragen und gelegentlich einen Artikel verfassen?

    Grüße

    Michael

    • Jonas sagt:

      Wenn du mitmachen willst, melde dich bitte per Mail bei uns (die Adressen sind ja oben verlinkt). Am besten richtest du dich an Lukas oder mich, da hast du die besten Chancen auf eine schnelle Antwort ;)

  5. Gerhard sagt:

    Hallo zu Samen ich haben ein frage an euch
    ich habe auch die OUYA Unterstützer und bin froh ein zu haben da ich nur spärlich englisch kann ist meine frage kommt die Benutzer oberflächliche auch auf deutsche mal raus

  6. sreichen sagt:

    Neue FW ist draußen!
    Schon ist das Ouya Menü auf Deutsch! ;)
    Auf dem Homescreen wird jetzt das letzte gespielte Spiel und Spiele die man unbedingt spielen sollte angezeigt. Mal sehen, was noch so neu ist.
    Es tut sich wirklich was! Weiter so.

  7. ps4zocker sagt:

    hallo ich wollte fragen kann man auf der ouya andere controller benutzen z.b nes,snes,ps2,ps3 und ps4 controller mit usb stecker oder mit usb adapter? weil mir geht es darum wenn ich jetzt auf der ouya ein nes,snes oder ein ps1 spiel über die emulatoren der ouya spielen würde das ich dann auch zu einem nes,snes oder ps1 spiel auch den richtigen contoller verwenden kann weil es gibt ja controller wo ein usb stecker dran ist oder adabpter mit usb stecker wo man original controller dran machen kann!